Ruf, Werner: Die Natur der Rose

Ruf, Werner: Die Natur der Rose

22,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten,

Lieferzeit: 3-5 Tage

Art.Nr.: 11418


Tauchen Sie ein in die Welt der Königin der Blumen. Ein gleichzeitig philosophisches und sehr praktisch orientiertes Werk eines Gärtnermeisters, der seine Rosen ökologisch kultiviert. Aus seiner Rosenschule stammen auch viele Rosenprodukte aus dem taz Shop. Sehr unterhaltsam, inspirierend und praktisch.

Dieses Buch beschäftigt sich mit der biologischen Rosenpflege. Es gibt die langjährigen, praktischen Erfahrungen eines Gärtnermeisters mit eigener Rosenschule wieder. Auch in der Bio-Rosenkultur gibt es kein absolut sicheres Patentrezept zur absoluten Krankheits- und Schädlingsfreiheit, denn Rosen sind nun einmal Lebewesen, und zu ihrem Wachsen und Gedeihen gehören unzählige Faktoren, die in diesem Buch vermittelt werden. Rosenfreunde werden Gefühle und Verständnis für die Bedürfnisse der Rosen entwickeln müssen, um eine erfolgreiche biologische Rosenkultur betreiben zu können. Das genau harmoniert mit dem Geist unserer Zeit. In der Natur entwickeln sich Pflanzengemeinschaften ganz spezifisch nach ihren Klima- und Standortbedingungen. Im Garten bestimmen Rosen- und Gartenfreunde, was, wo und wie ihre Rosen wachsen sollen. Gelingen kann dies letztendlich nur, wenn beim Gärtnern Wissen und Gefühl gleichwertig nebeneinander angewendet werden. Nur so können sich die Pflanzen arttypisch entwickeln und damit letztendlich ihrem größten Verehrer, dem Menschen, Freude bereiten.

Ein schöner Garten, so sagt man, spiegelt auch immer ein wenig die Seele der Gärtnernden wider. Um Erfahrungen und Zusammenhänge bei der biologischen Rosenpflege in den Vordergrund zu stellen, ist dieses Buch nicht nach den üblichen Einteilungen sortiert, sondern nach den Grundbedingungen, die unseren Rosen zum Wachsen gegeben sind: Erde, Wasser, Luft und ihre Lebensgefährten.

Den Anfang in diesem Buch macht eine philosophische Betrachtung über die Rose selbst, das Ende ein Ausblick auf ihre Zukunft im harmonischen Zusammenspiel mit ihrem Pfleger.

Jedes Kapitel ist in drei Teile gegliedert:

1. Betrachtungen und Erkenntnisse des Gärtners

2. Praktische Pflege und Arbeitshinweise

3. Philosophische Betrachtungen zur Rosenkultur

Man kann Kapitel für Kapitel dem Aufbau des Buches folgen oder, wenn man hauptsächlich an der Praxis interessiert ist, den Mittelteil als Leitfaden und Nachschlagewerk benutzen. Als wichtigen Anhang gibt es ein umfangreiches Kapitel über Rosenkrankheiten im Stil eines praktischen Nachschlagewerkes. Von Pilzerkrankungen, physiologische Schäden, Viren und Bakterien, tierische Schädlinge bis hin zu Schäden durch Pflanzenschutzmittel.

Verlag: OLV Organischer Landbau. 1. Auflage November 2010, 192 Seiten, gebundene Ausgabe.

Herrmann, Ulrike: Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Herrmann, Ulrike: Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Die Krise der heutigen Ökonomie

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Saatsticks

Saatsticks

Essbare Blüten

2,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Peperoni De Cayenne

Peperoni De Cayenne

Scharfer Chili-Klassiker

3,05 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
❰❰      ❱❱  Artikel 8 von 21 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

10 % RABATT

für taz-AbonnentInnen und GenossInnen*

Kategorien

Willkommen zurück!

 

DER NEUE KATALOG

tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Der neue tazshop Katalog ist da. Schauen Sie mal rein!

TAZSHOP GUTSCHEINE

tazshop Einkaufsgutschein

Verschenken Sie einen Gutschein für den Einkauf im taz Shop.


TAZPRESSO

tazpresso

Köstlicher Espresso - kontrolliert ökologisch angebaut und fair gehandelt.


TAZ RAD

taz Rad

taz Räder sind bildschön, langlebig und mit modernsten Komponenten ausgestattet


TAZ WEINE

taz Wein

Die Weinauswahl der taz, die taz lese, bewegt sich weitab vom Mainstream der Weinwirtschaft

TAZ REISEN

taz Reisen

Urlaubsreisen mit Einblicken in die Zivilgesellschaft - begleitet von taz AutorInnen


TAZ e-Books

eBooks

Wir haben unser Angebot um eBooks erweitert in Kooperation mit ciando, dadurch haben Sie Zugriff auf mehr als 750.000 eBooks. Ihr Einkauf wird von ciando abgerechnet.

* nicht für Eintrittskarten, Gutscheine, Druckerzeugnisse, Bier, Wein und preisreduzierte Artikel