taz FUTURZWEI Ausgabe 22

Art.Nr.: 13047

taz FUTURZWEI Nr. 22

DAS HÄTTEN WIR NICHT GEDACHT!

Populisten, Pandemie, Putin – wie ist es nur möglich?! Immer sind die Deutschen total überrascht, wie das jetzt wieder passieren konnte. Und das auch noch. Und das. Die Politik hat aus Überraschtsein ein Prinzip gemacht hat, um Nichthandeln zu rechtfertigen.

Mit Sibylle Berg, Stefan Fassbinder, Aladin El-Mafaalani, Heike-Melba Fendel, Judith Holofernes, Ivan Krastev, Tereza Matějčková, Sönke Neitzel, Luisa Neubauer, Jan Söffner, Florian Schroeder, Peter Unfried und Harald Welzer.

Die neue taz FUTURZWEI ist voller Überraschungen!

Die Ausgabe mit dem Titelthema „Das hätten wir nicht gedacht!“ erscheint am 13. September mit folgenden Beiträgen:

GESELLSCHAFT, POLITIK UND KULTUR

KULTUR

Heftvorschau als PDF

Abonnement: Wenn Sie kein Heft verpassen möchten, können Sie taz FUTURZWEI auch abonnieren. Mit dem Atlas der Globalisierung von Le Monde diplomatique oder dem Bio-Baumwollrucksack mit futuristischem Kunstdruck von Donata Kindesperk als Begrüßungsgeschenk.

Alle Hefte sind auch in digitaler Form (PDF) im eKiosk erhältlich

Preis:

8,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

taz FUTURZWEI Ausgabe 22