Sotscheck, Ralf: Zocken mit Jesus

Sotscheck, Ralf: Zocken mit Jesus
14,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • KundInnen-Tipp

Haben Jesus und seine Jünger beim letzten Abendmahl wirklich gezockt?
Wer hat Jagger umgebracht?
Was ist schlimmer als eine Eiterbeulensuppe?
Warum bringt ein tropischer Rüsselkäfer 30 Punkte ein?
Und was hat das alles mit Irland zu tun?

Diese und andere Fragen, die sich bisher noch niemand gestellt hat, beantwortet Ralf Sotscheck in dem Buch. Er gibt auch Persönliches preis - zum Beispiel, dass er einmal ein Auto geklaut, Psycho-Tabletten gegen das Rauchen genommen, einen singenden Fisch im Handgepäck transportiert und eine Samenbombe gegessen hat.

Tierfreunde kommen bei diesem Buch nicht nur wegen des singenden Fisches auf ihre Kosten: Sie lernen, wo man Erdmännchen kostenlos adoptieren kann, und welche schottische Brücke Hunde meiden müssen, weil von dort schon 600 Vierbeiner in den Tod gesprungen sind.

Ralf Sotscheck, der größte Experte in Sachen Irland seit Heinrich Böll, kennt alle Tricks und Tücken der Bewohner der komischen Insel und hat sich bereits unschätzbare Verdienste erworben in der Völkerverständigung zwischen den Iren und den Deutschen.

Edition Tiamat, Februar 2017, 160 Seiten, Broschur

Fahrradglocke

Die große Unüberhörbare

Lieferzeit: 3-5 Tage
15,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Geschmackssache - Das Buch zum Essen

Vom Genießen, Herstellen und Bewahren des Essens

Lieferzeit: 3-5 Tage
16,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Werning, Surmann: Ist das jetzt Satire

Beiträge zur humoristischen Lage der Nation

Lieferzeit: 3-5 Tage
13,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 19 von 45 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
10 % RABATT

für taz-UnterstützerInnen mehr ...

Willkommen zurück!
DER NEUE KATALOG
tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Der neue tazshop Katalog ist da. Schauen Sie mal rein! (PDF, 9 MB)

taz Shop analog

Wir sind für Sie da von Mo-Fr 8:00 bis 20:00 Uhr in der Friedrichstr. 21 in 10969 Berlin-Kreuzberg.