30 Liter BIOMAT® Bioabfallbeutel

30 Liter BIOMAT® Bioabfallbeutel
2,94 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • KundInnen-Tipp

Wir reden keinen Müll – sondern darüber. Schließlich gehört Bioabfall auch in den passenden Beutel. Die von Biomat enthalten nachwachsende Rohstoffe, sind nachweislich kompostierbar und zur biologischen Verwertung in Biogasanlagen geeignet. Sie bestehen aus atmungsaktiver Biofolie, sind besonders reiß- und nassfest, einfach mit Knoten verschließbar und temperaturbeständig bis 50° C. Außerdem sind sie auch für die Eigenkompostierung geeignet (zertifiziert nach OK compost HOME) und zertifiziert nach EN 13432.

Die Produkte der Biomat-Serien werden aus Zellulose und Holz aus FSC-zertifizierten Forstbetrieben, Stärke, Pflanzenöl, Zuckerrohr, anderen Faserstoffen, Pflanzenresten oder Milchsäure hergestellt. Sie sind biologisch abbaubar und kompostierbar – und schließen so den natürlichen Kreislauf. Denn die Produkte zerfallen im Kompost zu Humus, Wasser und jene Menge CO2, welche die Pflanze in der Wachstumsphase aufgenommen hat.

Biomat-Abfallbeutel sollten aus Hygienegründen nie länger als eine Woche zur Bioabfallsammlung verwendet werden. Bitte heiße Bioabfälle vorher abkühlen lassen.

Inhalt: 1 Rolle à 10 Stück.

Größe: 30 Liter

Abmessung: 500 x 570 mm

250g tazpresso gemahlen

Fair gehandelt

Lieferzeit: 3-5 Tage
5,45 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Isolier-Trinkflasche 0,75 l

18 Std. heiß, 24 Std. kalt

Lieferzeit: 3-5 Tage
42,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
taz-Bio-Brownies

Frisch gebacken mit viel Schokolade

Lieferzeit: 3-5 Tage
3,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 34 von 34 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
10 % RABATT

für taz-UnterstützerInnen mehr ...

Willkommen zurück!
DER NEUE KATALOG
tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Der neue tazshop Katalog ist da. Schauen Sie mal rein! (PDF, 9 MB)

taz Shop analog

Wir sind für Sie da von Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr in der Friedrichstr. 21 in 10969 Berlin-Kreuzberg.