Feldsalat Verte de Cambrai

Feldsalat Verte de Cambrai
2,70 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder
  • KundInnen-Tipp

Feldsalat ist nur wenig frostempfindlich und wird deshalb gern in den Wintermonaten geerntet. Er ist anspruchslos, steht aber gern so sonnig wie möglich.

Diese Sorte wächst relativ schnell, rosettenförmig und kompakt. Er schießt sehr spät, ist also lange beerntbar. Der Feldsalat Verte de Cambrai erfreut sich guter Gesundheit und Widerstandskraft und schmeckt sehr gut und gehaltvoll. Feldsalat braucht wenig Stickstoff und sollte keinesfalls nach Hülsenfrüchten angebaut werden.

Saattiefe: ca. 1 cm
Voranzucht: für Gewächshausanbau: Anfang September bis Januar zur Pflanzung von Anfang Oktober bis Mitte März
Saatgutbedarf: ca. 150 g/a; 80-100 Korn pro laufenden Meter
Keimtemperatur zur Anzucht: 10-15 °C
Abstände: Direktsaat ca. 10-30 x 1 cm
Direktsaat: Gewächshaus: Ende September bis Ende Oktober
Freiland: Ende Juli bis Mitte September
Menge: Reicht für ca. 6 qm
Pflanzung: ca. 10 x 10 cm

Bingenheimer Saatgut. Demeter- und Bioland-zertifiziertes Saatgut. Pro Biodiversität: Keine Hybrid-Sorten. Ohne Gen- oder Biotechnologie.

tazpresso ganze Bohnen, 1 kg

Der Bio-Espresso der taz

Lieferzeit: 3-5 Tage
22,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kornblume

Die Renaissance der blauen Blume

Lieferzeit: 3-5 Tage
1,85 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dill

Schmeckt am besten frisch gepflückt

Lieferzeit: 3-5 Tage
2,45 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 12 von 70 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
10 % RABATT

für taz-UnterstützerInnen mehr ...

Willkommen zurück!
taz Shop analog

Besuchen Sie den taz Shop von 10 bis 18 Uhr, Friedrichstr. 21 in 10969 Berlin-Kreuzberg

DER NEUE KATALOG
tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Der neue tazshop Katalog ist da. Schauen Sie mal rein! (PDF, 11 MB)