Koriander

Koriander
1,77 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • KundInnen-Tipp

Der Koriander ist das wohl kapriziöseste Gewürz der Welt. Niemand hat sich je auf ihn geeinigt; er spaltet die Menschheit in zwei Teile: einer davon liebt ihn, der andere hasst ihn. Dabei ist der Koriander im Anbau recht pflegeleicht. Er bevorzugt leichte, durchlässige Böden, gedeiht in der Sonne und im Halbschatten und wird 40 bis 60 cm hoch. Die Blätter oder die gemahlenen Samen der einjährigen Pflanze eignen sich für Suppen, Fleischgerichte und asiatische Speisen. Ab März/April Direktsaat; langsame Jugendentwicklung.

Der Inhalt reicht für ca. 5 qm.
Saattiefe: 1 bis 2 cm.
Pflanzenabstand: 10 cm.
Aussaat Freiland: Mitte März bis Mitte Mai.
Ernte: Ende Juli bis Ende August.

Übrigens: Koriander hilft auch bei Verdauungsbeschwerden und chronischen Entzündungskrankheiten wie Rheuma. Zudem wird es als natürliches Antibiotikum eingesetzt.

Bingenheimer Saatgut. Demeter- und Bioland-zertifiziertes Saatgut. Pro Biodiversität: Keine Hybrid-Sorten. Ohne Gen- oder Biotechnologie.

Mohnmischung Samenbomben

"Guerilla-Gardening" für eine buntere Stadt

Lieferzeit: 3-5 Tage
4,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Winterkresse

Vitaminreich und appetitanregend

Lieferzeit: 3-5 Tage
1,77 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Schimmelentferner-Spray

Ohne Chlor und Tenside

Lieferzeit: 3-5 Tage
7,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 26 von 46 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
10 % RABATT

für taz-UnterstützerInnen mehr ...

Willkommen zurück!
DER NEUE KATALOG
tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Der neue tazshop Katalog ist da. Schauen Sie mal rein! (PDF, 9 MB)

taz Shop analog

Wir sind für Sie da von Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr in der Friedrichstr. 21 in 10969 Berlin-Kreuzberg.