Nisthilfe - Nistkasten Rauchschwalbe aus Holzbeton

Nisthilfe - Nistkasten Rauchschwalbe aus Holzbeton
11,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • KundInnen-Tipp

Schwalben brauchen zum Leben viele Insekten, aber zum Bau ihrer Nester auch Lehmpfützen. Selbst in ländlicher Umgebung ist diese Zutat mittlerweile häufig schwer zu finden. Wer ihnen helfen will, könnte eine stets feucht gehaltene Lehmpfütze bereithalten. Oder eben auch ein künstliches Schwalbennest, das sich auch als Stadtwohnung eignet. Die Rauchschwalbe braucht Scheunen, Ställe, Garagen oder Dachböden mit unbeeinträchtigtem Zugang zum Nisten. Da reicht auch ein spaltweit geöffnetes Fenster oder ein kleines Loch im Gemäuer.

Material: Langlebiger Holzbeton, Sperrholzplatte.
Maße Brett: 22 x 14 x 1,2 cm
Im Lieferumfang enthalten sind zwei Schrauben und zwei Dübel.

Tipp: 30 cm breite Bretter, die etwa 50 cm unter den Nestern angebracht werden, schützen vor herabfallendem Kot.

Empfohlen von Nabu und LBV

Beobachtungsnistkasten
Für Haussperling, Kleiber u.a.
Lieferzeit: 3-5 Tage
18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Nisthilfe - Doppelnistkasten Mehlschwalbe aus Holzbeton
Für Koloniebrüter
Lieferzeit: 3-5 Tage
18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Frühstücksbrett Schöne Aussicht, Schwimmerin

Aus Holz wird Wasser

Lieferzeit: 3-5 Tage
16,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 1 von 21 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
10 % RABATT

für taz-UnterstützerInnen mehr ...

Willkommen zurück!
taz Shop analog

Besuchen Sie den taz Shop von 10 bis 18 Uhr, Friedrichstr. 21 in 10969 Berlin-Kreuzberg

DER NEUE KATALOG
tazshop Katalog

Zu schön, um Ware zu sein. Einfach im pdf blättern (11 MB) oder gemütlich zuhause aus Papier. Kostenlos anfordern: tazshop@taz.de